KSI  KSI-TREFFPUNKT  GOTTESDIENSTZEITEN  FREIZEIT IM KSI  KONTAKT  LINKS  SITEMAP     

Programm


Sie sind hier: Programm > Medien und Kommunikation > Medienpädagogische Angebote

Medienbildung - Digitale Chancen:

"Kindheit ist Medienkindheit"

Datum: 8. Mai 2017 - 10. Mai 2017

Hören und sehen, klicken und knipsen, schalten und walten: Kinder wachsen selbstverständlich mit Medien auf.

Das Seminar gibt einen Überblick zur Bedeutung von Medien in der kindlichen Lebenswelt und zu medienpädagogischen Handlungsansätzen.

Gemeinsam erproben wir spielerische Methoden, um Medien sinnvoll in den pädagogischen Alltag einzubeziehen und kindliche Medienerfahrungen begleiten zu können.

Computer und Co bieten Chancen und bergen Risiken. Wie lernen Kinder den selbstbestimmten und eigenverantwortlichen Umgang mit den Anforderungen der Medienwelt?

Dieses Seminar bietet medienpädagogische Grundlagen und Praxisbausteine für die Arbeit mit Kindern und die konkrete Anwendungsmöglichkeiten in der Praxis.

Seminarinhalte

  • Medienkompetenz - eine Schlüsselqualifikation
  • Kinder-Medienwelten kennen lernen
  • Medienerlebnisse aufgreifen und verarbeiten
  • Methoden der aktiven Medienbildung im i KiTa-Alltag (Schwerpunkt Video)
  • Spiele mit dem Mikrofon und mit der Kamera
  • Bilder und Töne archivieren, präsentieren, bearbeiten
  • (Trick-)Filme erstellen, Filme archivieren, präsentieren, bearbeiten sowie
  • Stop Motion Movie Maker, konkrete Anwendungsmöglichkeiten in der Praxis.

Die Teilnehmenden können in diesem Seminar mit Hilfe der Referentinnen ein Projekt oder Projektvorhaben aus ihrer Einrichtung planen, konkretisieren oder bearbeiten!

Geeignet für: Erzieher/-innen, Lehrkräfte, Medientrainer/-innen

Referentinnen: Anke Lehmann, Kinderfilmmacherin WDR
Susanne Heincke, Medientrainerin, Kulturpädagogin

Partner: Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e.V.

 "Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds".

Veranstaltungsort:
Katholisch-Soziales Institut der Erzdiözese Köln
Bergstr. 26
53721 Siegburg

Auskünfte:

Rita Schneider
Kontakt

Veranstaltungsleitung:

Andreas Kaul
Kontakt

Preis: 160,00 Euro

Verfügbarkeit: nicht verfügbar

 
 
 

Anmeldestatus

Veranstaltung 0
0,00 Euro
Zusammenfassung
 
Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei  Impressum