KSI  KSI-TREFFPUNKT  GOTTESDIENSTZEITEN  FREIZEIT IM KSI  KONTAKT  LINKS  SITEMAP     

Wolfgang Heuwinkel

Elementare Prozesse mit Zellstoff

Zellstoff, ein aus Holz gewonnener Papier-Rohstoff, ist das Arbeitsmaterial von Wolfgang Heuwinkel. Mit dem Fasermaterial setzt er sich in einer außergewöhnlichen, erweiterten Form auseinander. Wolfgang Heuwinkel bearbeitet das Papiermaterial skulptural, löst Strukturen heraus oder unterzieht es verschiedenen Experimenten mit Farbe, Wasser, Feuer oder der Witterung.

Veränderungsprozesse interessieren ihn, die den Zellstoff agieren lassen, auf eine lebendige Weise verwandeln und einen eigenen ästhetischen Charakter entwickeln. Assoziationen an Gegebenheiten der Natur oder an Landschaften scheinen auf und münden in einem reizvollen Schwebezustand zwischen gestalterischer Setzung und Aleatorik.

Ausstellungsdauer: 14. Mai bis 8. Juli 2012.
Der Eintritt ist frei.

> Flyer

                             

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei  Impressum