Start Gottesdienst KSI-Treffpunkt Links Kontakt

21 | 11 | 2017

Gemeinschaft der Unbeschuhten Karmeliten

Sechs Priester des Ordens der Unbeschuhten Karmeliten zogen 2013 in den bisher als Jugendgästehaus genutzten Teil der Abtei ein, der zu diesem Zweck umgebaut wurde.

Die aus der indischen Provinz Manjummel (Kerala) stammenden Ordensleute feiern unter anderem täglich Gottesdienste in der Abteikirche und sind seelsorglich tätig.

 

Angebote des Karmels
Die Mitglieder im Karmel auf dem Michaelsberg widmen sich schwerpunktmäßig folgenden Aufgaben:

  • Persönliche Seelsorge. Die Karmeliten stehen täglich 24 Stunden für Gespräche in Lebens- und Glaubensfragen zur Verfügung.
  • Gebets- und Gottesdienstangebote
  • Einkehrtage und Glaubenskurse
  • Einsatz in der pfarrlichen Seelsorge im Dekanat Siegburg
  • Integriertes Angebot zusammen mit dem KSI

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetsetie des Karmels.

 

> Link zur Internetseite des Karmels