Start Gottesdienst KSI-Treffpunkt Links Kontakt

20 | 05 | 2018

Impressionen Kunstakademie 2016Kunst-Akademie im Sommer 2018

 

Sechs Tage mit namhaften Künstlern verbringen, mit ihnen leben und arbeiten, von ihnen lernen, sich mit ihnen auseinandersetzen, interdisziplinäre Anregungen sammeln und einen fachlichen Crossover erfahren. Dazu lädt das Katholisch-Soziale Institut jeden Sommer unter dem Titel „Kunst und Kultur“ herzlich ein.

 

Die Kunst-Akademie zeichnet sich durch einen ganzheitlichen Charakter aus und strebt einen übergreifenden fachlichen Austausch an. Sie bietet Raum für ein Innehalten, reflektiert kulturelle Entwicklungen, eröffnet künstlerische Erfahrungen in ihren verschiedenen Ausdrucksformen und verfolgt eine individuelle Förderung aufbauend auf Ihrem künstlerischen Weg.

 

> das ausführliche Konzept finden Sie hier in der Broschüre von 2018

 

Malerei unterrichten Friedrich Dickgiesser und Franziskus Wendels. Zeichnung lehrt Harald Naegeli, Malerei mit Zeichnung verknüpft Prof. Helmut Hungerberg, Fotografie lehrt Boris Becker und literarisches Schreiben Judith Merchant. Mixed Media und Schnittstellen zwischen dem Zweidimensionalen und Dreidimensionalen bestimmen die Arbeit im Kurs von Andrea Ostermeyer. Der Kurs Bildhauerei von Prof. Lars Ulrich Schnackenberg ermöglicht eine vielfältige Herangehensweise und offene, individuell bestimmte Arbeit im Bereich Skulptur. Über die Seminare hinaus wird die Kunst-Akademie alle Beteiligten - Kursteilnehmer und
Dozenten - miteinander ins Gespräch bringen.

 

Am Vormittag des 22. Juli 2018 von 10.30 - 14.30 Uhr besteht die Möglichkeit, in den Ateliers die Arbeiten aus allen Bereichen in Anwesenheit der lehrenden Künstler zu erleben, um vertieft miteinander ins Gespräch zu kommen. Den Abschluss der Kunst-Akademie feiern wir gemeinsam bei Live-Musik von Soulfire & Band.

 

Hierzu sind auch Ihre Gäste herzlich willkommen.

 

> Link zur Anmeldung

Kurse der Kunstakademie 2018

vom 17. bis 22. Juli 2018

Hochklassige Meisterkurse, intensive Arbeit in kleinen Gruppen, Kontakt mit unterschiedlichen Kunstdisziplinen, fachliche Förderung und gemeinschaftliche Aktionen bilden einen inspirierenden Zugang und facettenreiche Wege zu den Künsten.

Fotografie mit Boris Becker

Anhand selbst gestellter und vorgeschlagener Themen und Motive aus den Bereichen Portrait, Architektur und Landschaft, die die Kursteilnehmenden
vor Ort oder in der näheren Umgebung bearbeiten, wird sich dem Medium der Fotografie genähert.

 

> ausführliche Informationen zum Kurs von Boris Becker

Malerei mit Friedrich Dickgiesser

 

Freie Malerei

 

Der Malereikurs „Freie Malerei" von Friedrich Dickgiesser verdeutlicht die Malerei als Sinneswahrnehmung, sie visuell zu erkennen aber auch haptisch zu erfassen und zu begreifen. Sie erhalten individuelle Beratung und Unterstützung zu Ihren Arbeiten.

 

> ausführliche Informationen zum Kurs von Friedrich Dickgiesser

Malerei und Zeichnung mit Prof. Helmut Hungerberg

 

Die Poesie der kleinen Dinge

 

In diesem Kurs von Herrn Prof. Helmut Hungerberg soll der Schönheit von Dingen, deren Oberfläche und Form durch die Ästhetik des Alterns verändert werden, nachgespürt werden.

 

> ausführliche Informationen zum Kurs von Prof. Helmut Hungerberg

Schreibwerkstatt mit Judith Merchant

 

Literarische Texte


In dieser Schreibwerkstatt nähern Sie sich auf verschiedenen Wegen dem Geschichten schreiben.

 

> ausführliche Informationen zum Kurs von Judith Merchant

Zeichnung mit Harald Naegeli

 

Bewegung im Raum


In Harald Naegelis Kurs wird im Stehen gezeichnet mit der Spitzfeder, reduziert auf ein elementares grafisches Vokabular wie den Punkt oder den kurzen Strich.

 

ausführliche Informationen zum Kurs von Harald Naegeli

Mixed Media mit Andrea Ostermeyer

 

Schnittstellen

- Vom Bild an der Wand zum Objekt an der Wand und im Raum


Der Mixed Media-Kurs von Andrea Ostermeyer lädt zur freien und experimentellen künstlerischen Arbeit am Bild und Objekt en.

 

> ausführliche Informationen zum Kurs von Andrea Ostermeyer

Bildhauerei mit Prof. Lars Ulrich Schnackenberg

 

Offene Skulptur

 

Im Bildhauereikurs von Prof. Lars Ulrich Schnackenberg erfahren Sie die Möglichkeiten von offener Skulptur, Wegnehmendes (haptisch), auftragendes (modellieren) und verbindendes Arbeiten (Materialcollage).

 

> ausführliche Informationen zum Kurs von Prof. Lars Ulrich Schnackenberg

Malerei mit Franziskus Wendels

 

Das Bild als Komposition

Dieser Kurs ist bereits ausgebucht

Franziskus Wendels zeigt Ihnen wie ein gut gebautes Bild es schafft den Betrachter anzieht und ihn in seiner Betrachtung leitet, ihm neue Aspekte gibt, die Welt zu sehen.

 

> ausführliche Informationen zum Kurs von Franziskus Wendels