Start Gottesdienst KSI-Treffpunkt Links Kontakt

20 | 09 | 2017

Medientreff NRW 2017

Verstehen - Vertrauen - Verantworten

Der NRW-Radiogipfel in Siegburg
7. bis 8. September 2017

 

Was macht Lokalradio glaubwürdig? Was erwarten die Hörerinnen und Hörer vom Sender ihres Vertrauens? Welche Kompetenzen brauchen dafür meine Mitarbeitenden? Wie bleiben Lokalradios als Arbeitgeber attraktiv? „Verstehen – Vertrauen – Verantworten“ – unter diesem Motto steht der Medientreff 2017, der mittlerweile zum neunten Mal vom  MedienkompetenzZentrum des KSI und der MQ GmbH ausgerichtet wird, in diesem Jahr zum ersten Mal am neuen KSI-Standort in Siegburg auf dem Michaelsberg.

 

Der Berg ruft!

 

Die „Heimatreporter“ bescheren ZeitOnline beste Klickzahlen. Chefredakteur Jochen Wegner schwärmt im Medienmagazin journalist vom „empathischen Lokaljournalismus“ als Antwort auf Fake News, Social Bots und „Lügenpresse“. Lokaljournalismus als Gewinner der Glaubwürdigkeitsdebatte?

 

Das klingt nach „Good News“ für lokale Radios. Sie sind tagtäglich nah dran an den Menschen in ihren Sendegebieten. Der Medientreff 2017 geht der Frage nach, wie die Lokalradios in NRW diese besondere Vertrauensbasis für sich nutzen können, den „besten Mix“ aus Information & Unterhaltung finden, relevante lokale Themen konstruktiv aufgreifen und sie on air & online zeitgemäß begleiten.

 

Ebenso geht ein Blick nach innen. Längst werden lokale Radiosender nicht mehr mit Bewerbungen überhäuft und die Verantwortlichen haben es zunehmend schwer, freie Stellen zu besetzen und Mitarbeitende an sich zu binden. Attraktive Arbeitgeber sind gefragt, die in ihre Teams investieren und die Weiterentwicklung fördern. Auch dieses Thema wollen wir mit Ihnen diskutieren.

 

> Link zum Veranstaltungsflyer

 

> Link zur Anmeldung

 

Medientreff NRW jetzt auch auf Facebook  > https://www.facebook.com/medientreffnrw

 

Eine Kooperation mit

MedienQualifizierung

 

 

 

 

und

 

LfM Logo vlr Logo   BGNRW

radioNRW

DJV NRW