domradio     

Gönne dich dir selbst!

Spirituell-kreativer Oasentag für Leib und Seele


Veranstaltungsdatum: 28. September 2019 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Du liebst alles, was du geschaffen hast (Weish 11,24)

In unserem Alltag sind wir gewohnt, auf Außenreize zu reagieren, die in immer schnellerer Taktung auf uns zukommen. An diesem Tag möchten wir den Blick nach Innen richten, Ruhe finden, Beziehung zu uns selbst aufnehmen: Achtsam bei uns zu Hause sein und Spuren Gottes in unserer Seele entdecken. Spirituelle Anregungen in der Gruppe, Ausdruck in Farbe und Wort, persönliche Stille, Entspannungsübungen und Körpergebet helfen uns dabei.

Markus Roentgen, Referent für Spiritualität im Erzbistum Köln, begleitet uns an diesem Tag.

Er ist Theologe, Vater, Seelsorger, Autor und spiritueller Begleiter.

In der Mittagspause gibt es die Gelegenheit, eine kleine Mahlzeit zu sich zu nehmen.

Die Umlage für Getränke und Suppe betragen 10 € und sind im Vorhinein zu überweisen.

In Kooperation mit dem Referat "Geistliches Leben und Exerzitienhaus" im Erzbistum Köln.

 

Markus Roentgen, Dipl. Theologe, Geistlicher Begleiter

Gebührenfrei, 10,00 € Umlage | 1 x = 8 UStd.

Kath. Familienbildungsstätte

Lennéstraße 5 | Saal

Veranstaltungs-Nr. 7309007

 

Anmeldung schriftlich an o.g. Anschrift oder

per E-Mail: postmaster@fbs-bonn.de

www.fbs-bonn.de


 
Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei  Impressum