Start Gottesdienst KSI-Treffpunkt Links Kontakt

21 | 06 | 2018

Das Katholisch-Soziale Institut in Siegburg ist ein Haus der Erwachsenbildung mit angeschlossenem Tagungszentrum. Träger des KSI ist das Erzbistum Köln. Ungefähr 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bemühen sich um das Wohl unserer Gäste.


Auf diesen Unterseiten laden wir Sie herzlich ein, das KSI zu entdecken. Zudem finden Sie Hinweise zur Institutsgeschichte.

 

Aktuelles

Einsegnung Bruder Adam Bienengarten
Siegburger Abteihonig von den hauseignen Bienen
22.03.2018 - Der Bruder Adam Bienengarten wurde am 21. März 2018 feierlich eingesegnet. Bereits seit dem Frühjahr 2017 brummt und summt es auf dem Siegburger Michaelsberg: Gemeinsam mit der Stadtimkerei Köln wurden in einem Bereich des Südparks vor dem ehemaligen Abteigebäude mehr als 20 Bienenstöcke aufgestellt. Innerhalb kürzester Zeit entwickelte sich der Honig vom Michaelsberg als beliebtes Geschenk und Mitbringsel für Besucher des Katholisch-Sozialen Instituts.
Preisverleihung an Dr. Anne-Catherine Beye
v.l. Prof. Dr. Ralph Bergold, Dr. Anne-Cahterine Beyer, Dr. Josef Thesing
19.03.2018 - Die afrikanische Unternehmerin aus dem Senegal erhielt am 17. März den "Ordo Socialis Preis". Im Rahmen eines feierlichen Festaktes wurde am vergangenen Samstag Frau Dr. Anne-Catherine Beye aus dem Senegal der ?Ordo Socialis Preis 2018? verliehen. Mit dem Preis wird eine Persönlichkeit geehrt, die sich seit vielen Jahren für die praktische Umsetzung und Verwirklichung der christlichen Soziallehre in Afrika einsetzt.
Zwei Oscars für die Architektur auf dem Michaelsberg
16.03.2018 - Gleich zwei Auszeichnungen hat das architektonische Ensemble des Katholisch-Sozialen Instituts (KSI) auf dem Michaelsberg in Siegburg am 15. März in Cannes erhalten.
Doppelausstellung Markus Lüpertz
27.11.2017 - Doppelausstellung zeigt das grafische Werk von Markus Lüpertz Vom 21. Januar bis zum 4. März 2018 präsentiert das Katholisch-Soziale Institut (KSI) in Kooperation mit dem Stadtmuseum Siegburg zahlreiche Bilder und Skulpturen eines der bedeutendsten deutschen Künstlers der Gegenwart.
anno17 eröffnet
17.10.2017 - Ab heute öffnet das anno17 seine Türen für Gäste. Das Lokal bietet eine kleine, aber feine Auswahl an Speisen und Getränken. Es gibt Kaffee und Kuchen, oder Suppen und kalte Snacks. An Sonn- und Feiertagen Flammkuchen.