Start Gottesdienst KSI-Treffpunkt Links Kontakt

26 | 06 | 2019

Das Katholisch-Soziale Institut in Siegburg ist ein Haus der Erwachsenbildung mit angeschlossenem Tagungszentrum. Träger des KSI ist das Erzbistum Köln. Ungefähr 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bemühen sich um das Wohl unserer Gäste.


Auf diesen Unterseiten laden wir Sie herzlich ein, das KSI zu entdecken. Zudem finden Sie Hinweise zur Institutsgeschichte.

 

Aktuelles

Neue Nutzung für das ehemalige KSI-Gebäude in Bad Honnef
26.02.2019 - Bad Honnef. Das ehemalige Gebäude des Katholisch-Sozialen Instituts (KSI) Bad Honnef erhält eine neue Nutzung: In den Räumen des ehemaligen Tagungshauses soll künftig eine psychosomatische Klinik untergebracht werden. Dazu hat das Erzbistum Köln das Gebäude an eine Investorengruppe aus der Hotel- und Gesundheitsbranche verkauft, die künftig das Haus führen wird.
Weihnachtswünsche erfüllt!
13.12.2018 - Alle Wünsche des Weihnachts-Wunschbaums konnten in nur knapp drei Wochen erfüllt werden.
Weihnachts-Wunschbaum Aktion
27.11.2018 - "Ein ganz besonderer Weihnachtsbaum voller Wünsche" Weihnachtswunschbaum des KSI und des SKM eröffnet
Festmesse anlässlich der 952. Kirchweih von Sankt Michael
23.09.2018 - Hauptzelebrant Generalvikar Monsignore Dr. Markus Hofmann, segnete während der Festmesse auch das neue Tabernakel der Krypta ein. Gleichzeitig feierte der Karmel seinen 5. Jahrestag.
Grab des Heiligen Anno auf dem Michaelsberg wird neu gestaltet
16.07.2018 - Vor rund 950 Jahren wurde Erzbischof Anno auf seinen eigenen Wunsch hin auf dem Siegburger Michaelsberg begraben. Nach dem großen Umbau der ehemaligen Benediktinerabtei und dem Einzug des Katholisch-Sozialen Instituts KSI im Jahr 2017 soll nun das Grab des Heiligen in der Kirche St. Michael neu gestaltet werden.