Start Gottesdienst KSI-Treffpunkt Links Kontakt

22 | 07 | 2019

Kunst- und Kultur

Kunst, Theater, Musik und Literatur erzählen in einer ergreifenden Weise von den Fragen des Menschen wie Sinn und Ziel des Lebens, Liebe und Glück, Schuld, Lebenswenden, Tod und Hoffnung. Sie lassen Vergangenheit und Gegenwart bewusst werden und können eine Brücke zum Spirituellen bilden. Sie eröffnen den Zugang zu einer Welt, die nicht ökonomischen Zwängen unterworfen ist.

 

Die Künste zeigen uns den Menschen, seine Möglichkeiten, sein Denken und Handeln, spiegeln die Wirklichkeit und enthüllen seine Sehnsucht.

 

Vernissage

Atelierfest der Kunst-Akademie im Sommer

20. Juli, 19.00 Uhr

 

Ausstellung, Lesungen, Chor unter der Leitung von Ruslan Aliyev, Jazz mit dem "Gerd Dudek Quartett" und Pop, Rock, Blues mit der "Thursday Evening Band".

 

Der Eintritt ist frei.

René Böll - Tiktaalik

Fasziniert von dem „Tiktaalik“ genannten Urtier, das wohl als eines der ersten Lebewesen das Meer verlassen hat, widmet sich René Böll mit seinen malerischen Mitteln auf der Basis akribischer Studien den Facetten der Evolution seit ihrem Ursprung des Lebens im Wasser. Dabei stellt sich der Künstler die Frage, was aus dieser Urzeit noch in uns steckt, „wieviel vom Meer wir noch in uns tragen“. Mit Aquarell, chinesischer Tusche oder Silberstift formuliert er eine dem Menschen immanente Frage nach dem Sein.


17.11.2019 bis 12.1.2020

im Stadtmuseum Siegburg

 

Eine Kooperationsveranstaltung des KSI mit dem Stadtmuseum Siegburg

 

Empfehlung: Interessierte

Termin Vernissage: 17. November 2019, 11:30 Uhr

Kosten: Der Eintritt zur Vernissage ist frei.

Veranstaltungsort: Stadtmuseum Siegburg

Verantwortlich

Renate Goretzki

 

Fon 02241 2517 411

 

Kontakt per E-Mail