Start Gottesdienst KSI-Treffpunkt Links Kontakt

25 | 09 | 2020

Friedrich DickgiesserPorträt Friedrich Dickgiesser

 

Freie Malerei

 

Der Malereikurs „Freie Malerei" von Herrn Dickgiesser verdeutlicht die Malerei als Sinneswahrnehmung, sie visuell zu erkennen aber auch haptisch zu erfassen und zu begreifen. Sie erhalten individuelle Beratung und Unterstützung zu Ihren Arbeiten.

Zum Kurs

Sinn und Zweck dieses Kurses ist die Malerei: abstrakt, gegenständlich, monochrom, polychrom etc.
Malerei als Sinneswahrnehmung zu begreifen, visuell zu erkennen aber auch haptisch zu erfassen und zu begreifen, soll verdeutlicht werden.

 

8 Vita

Langjährige Lehrkraft für besondere Aufgaben an der Kunstakademie Düsseldorf, Assistent von Markus Lüpertz, zahlreiche Ausstellungen in Deutschland und im Ausland u. a. Polen, Albanien, Weißrussland, Rumänien.

 

Material

Bitte bringen Sie Leinwand, Karton, Papier und die üblichen Malutensilien mit wie Acrylfarben, Pinsel, Spachtel etc., mit denen Sie auch sonst arbeiten.
Alternativ besteht die Möglichkeit, Versuche mit Stoffen wie z. B. Samt, Molton etc. (Theaterutensilien) als Trägermaterial zu unternehmen. Samt sowie Molton erzeugen einen Charakter von Haptik, von einer Reduzierung der Farben und der Einbindung des Materials. Die Materialien (Stoffe, Binder und Pigmente) können auf Wunsch gegen     eine Umlage von ca. 30,- € gestellt werden.

> zurück zum Rückblick 2014