Start Gottesdienst KSI-Treffpunkt Links Kontakt

19 | 09 | 2020

Washington MatafiPortrait  Washington Matafi

Shona-Art


Bildhauerei
 

Zum Kurs

 

Als Shona-Skulpturen bezeichnet man Bildhauerarbeiten der älteren und zeitgenössischen afrikanischen Kunst. Es handelt sich um expressive Skulpturen aus Stein, insbesondere aus Serpentin.

 

In dem Kurs werden tiefe Einblicke in die Steinbildhauerei an einem original simbabwischen Serpentinstein ermöglicht, der ein attraktives Arbeitsmedium ist. Die Skulpturen entstehen ausschließlich in Handarbeit, wobei  Hammer, Meißel, Raspel und Feile zum Einsatz kommen. Sind die endgültigen Formen aus dem Stein gehauen, werden die Skulpturen mit Wasser und Schleifpapier glatt geschliffen. Zuletzt wird die Skulptur erhitzt und mit farblosem Wachs poliert. Damit werden Farbe und Struktur zum Vorschein gebracht und die Steinoberfläche schützend versiegelt. Der Serpentin Simbabwes bietet sehr vielfältige Farbnuancierungen und unterschiedliche Härtegrade. Washington Matafi hat langjährige Erfahrung als Dozent, spricht fließend Englisch und wird die Teilnehmenden unter professioneller Anleitung unterstützen, eine eigene abstrakte oder gegenständliche Skulptur zu schaffen.

 
Vita

Washington Matafi, Schüler des berühmten Bildhauers Nicholas Mukomberanwa, wurde durch seine abstrakten Werke zu einem der gefragtesten und technisch beeindruckendsten Künstler der 3. Generation simbabwischer Bildhauer. Seit 2003 arbeitet Washington Matafi in der Künstlerkolonie des Chitungwiza Arts Centre. Die von ihm bevorzugten Serpentinsteine sind der harte „Springstone“ und grüner Opal. Matafis Arbeiten sind in vielen Galerien und privaten Sammlungen auf der ganzen Welt zu finden, unter anderem in England, den USA, Deutschland, Kanada, den Niederlanden, Südafrika und selbstverständlich auch in lokalen Galerien in Harare, Simbabwe.

 

 

Material

Bitte bringen Sie Arbeitskleidung und sofern vorhanden eigene Arbeitswerkzeuge mit. Werkzeuge können auf Wunsch auch ausgeliehen werden. Steine können für 1,50 € pro kg (Nettopreis) erworben werden. Die Steine wiegen ca. 10 - 25 Kilogramm.

 

> zurück zur Hauptseite der Kunst-Akademie