Start Gottesdienst KSI-Treffpunkt Links Kontakt

15 | 09 | 2019

Joachim Schönecker

Joachim Schönecker hat als Gitarrist mit vielen internationalen Größen wie Patti Austin, Paquito D ́Rivera, Peter Erskine, Rich Perry, Bert Joris, Philippe Aerts, Jan Delay, Don Braden, John Riley, Jeff Hamilton, "Toots" Thielemans, Dick Oatts, John Marshall, Michael Abene, Peter Weniger, Richie Beirach, der WDR Bigband und dem WDR Sinfonieorchester im Studio oder bei Konzerten zusammengearbeitet.

 

Er hat unter seinem Namen fünf, von der Kritik hoch gepriesene, CDs veröffentlicht, mit stilprägenden Musikern wie Chris Potter, Adam Nussbaum, Jeff Hamilton und Peter Bernstein.

 

Das Außenministerium und das Goethe Institut haben ihn mit seinen Ensembles zu zahlreichen Konzertreisen nach Ägypten, Sudan, Türkei, Serbien, Eritrea, Ethiopien, Kenia, Djibouti und Uganda eingeladen.

 

Joachim Schönecker hat Jazzgitarre und Ensemblespiel an der 'Hochschule für Musik und Theater' in Leipzig, der 'Hochschule für Musik Saar' in Saarbrücken, der 'Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover' und am 'Institut für Musik der Hochschule Osnabrück' unterrichtet.

 

Seit 2016 ist er Dozent am 'Conservatorium Maastricht' in Holland. Seine Lehrtätigkeit umfasst auch zahlreiche Einladungen zu internationalen Workshops und Meisterklassen, er war viele Jahre Teil des Dozententeams der 'Taipei International Summer Jazz Academy' in Taiwan und ist freier Mitarbeiter bei 'Gitarre & Bass', der größten deutschsprachigen Gitarrenzeitschrift.

 

Seit einigen Jahren ist er auch verstärkt als Komponist/Produzent und musikalischer Leiter bei diversen Theaterproduktionen am 'Staatstheater Darmstadt', 'Schauspiel Frankfurt', 'Schauspielhaus Bochum', 'Theaterhaus Jena', 'Theater Heidelberg' und 'Pfalztheater' in Kaiserslautern tätig gewesen.
Joachim Schönecker hat am 'Hilversums Conservatorium' in Holland und an der 'Musikhochschule Köln' studiert. Er hat diverse Preise und Auszeichnungen für sein musikalisches Schaffen erhalten.

 

> zurück