Start Gottesdienst KSI-Treffpunkt Links Kontakt

20 | 06 | 2019

Medientreff NRW 2013

360° RADIO - IM NETZ DER MÖGLICHKEITEN

26. - 27. September 2013

 

Radio sucht die Aufmerksamkeit der Hörer – egal ob online oder onair. Oder geht es gar nicht mehr um  Hörer, sondern um Abnehmer der unterschiedlichen Angebote? User, Leser, Abonnenten? Der früher überschaubaren Welt des UKW steht aktuell ein ganzes Universum an möglichen Ausspielwegen und  möglichen Sendekanälen gegenüber. Auch die Rolle des Hörers ändert sich – er wird zum Zulieferer,  Mitmacher und Mitgestalter. Die Zeiten der Einwegkommunikation sind vorbei – es wird nicht mehr nur  gesendet, sondern auch empfangen.
Aber was bedeutet das? Welche Strategien muss das Medium Radio entwickeln, um sich im digitalen Universum erfolgreich zu etablieren? Ist Radio noch Radio? Wie kann eine Dachmarke für alle Kanäle erfolgreich entwickelt und umgesetzt werden? Was bedeutet diese Entwicklung für das Programm, die Mitarbeiter, die Gesamtstrategie? Können sich Redaktionen über die Einbindung in soziale Netzwerke die Arbeit erleichtern? Was müssen Mitarbeiter von morgen können und wissen?

 

Diesen Fragen stellt sich der Medientreff NRW 2013. Neben einem Überblick über aktuelle Entwicklungen und einer medienwissenschaftlichen Einordnung geht es um Anregungen und Tipps für das tägliche Arbeiten – quer über alle Informationskanäle.

 

Eine Kooperation mit

MedienQualifizierung

 

 

 

 

und

 

LfM Logo vlr Logo   BGNRW

radioNRW

DJV NRW

 

Audiomitschnitte und Interviews

Donnerstag, 26.09.2013

 

Grußwort
Dr. Marc Jan Eumann
Staatssekretär im Ministerium für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien 

 

 

Grußwort
Dr. Jürgen Brautmeier
Direktor der Landesanstalt für Medien NRW

 

 

Keynote:
Am Ende Radio! - Der Schalt-Report beim Medientreff      

  • Christian Schalt,
    Geschäftsführer KISS FM, Berlin

Moderation: Thorsten Kabitz,
Chefredakteur Radio RSG

 

 

Panel I:
On Air - On Line: Entwicklungen, Erfahrungen, Erkenntnisse

  • Dr. Jan-Hinrik Schmidt,
    wissenschaftlicher Referent am Hans-Bredow Institut für Medienforschung
  • Markus Engert,
    Redaktionsleiter detektor.fm, Leipzig
  • Nils Dampz,
    CvD DASDING vor Ort, Baden-Baden
  • Christian Schalt,
    Geschäftsführer KISS FM, Berlin
  • Lars Wienand,
    Online-Redaktion Rhein-Zeitung, Koblenz

Moderation: Thorsten Kabitz,
Chefredakteur Radio RSG

 

 

Freitag, 27.09.2013

 

Panel II:
Local Radio Lab - Strategien für Radiomacher der Zukunft

  • Martin Oswald
    Leiter der Webredaktion von DRS 3, Zürich
  • Stefan Westphal,
    Geschäftsführer Perfekte Welle Medien, Hamburg

 

Präsentation der Ergebnisse:
Moderation: Colleen Sanders,
Stellv. Chefredakteurin
Radio Lippewelle Hamm

 

Impressionen Medientreff 2013