Start Gottesdienst KSI-Treffpunkt Links Kontakt

15 | 11 | 2019

Veranstaltungsbuchung KSI


Sie sind hier: Veranstaltungsbuchung KSI > MAV-Seminare > Methodische Hilfen

MAV-Praxis in Zeiten der Digitalisierung

Datum: 27. April 2020 10:00 - 28. April 2020 15:30

 

Die Digitalisierung hat längst begonnen und stellt eine der größten Herausforderungen der heutigen Zeit dar. Arbeit und Arbeitsbedingungen verändern sich rasant. Mitarbeitervertretungen müssen sich diesen neuen Herausforderungen stellen, um den Anforderungen der sich verändernden Umstände, unter denen gearbeitet werden muss, gerecht werden zu können.


In diesem Kurs werden die Auswirkungen der Digitalisierung auf die tägliche Arbeit, der Prozess der Mitbestimmung in IT-Projekten sowie das Thema künstliche Intelligenz diskutiert.

 

Programm

 

Tag 1: Entwicklungen und Herausforderungen der Digitalisierung

 

Arbeit 1.0 bis 4.0; Chancen und Risiken der Digitalisierung, Funktionsweise von Informationssystemen und ihre Auswirkungen auf die Arbeitswelt; Digitalisierung sinnvoll umsetzten; Mitbestimmungsrechte nach MAVO bei IT-Projekten.


Tag 2: Ausblick

 

Zukunftsthemen der Digitalisierung, künstliche Intelligenz, Robotik, therapeutische Assistenzsysteme und ihre Auswirkungen, ethische Fragen.

 

Empfehlung: Vorherige Teilnahme am „MAVO-Grundkurs“

 

Dozent: Jean Paul Hahne


Hinweis: Bitte MAVO mitbringen!

Veranstaltungs-Nr.: 9.441

Veranstaltungsort:

Katholisch-Soziales Institut
Bergstr. 26
53721 Siegburg

 

Auskünfte:

Annegret Camp

Kontakt per Mail

 

Veranstaltungsleitung:

Anne-Barbara
Müller-Charjaoui

 

Preis: 283,00 €

Verfügbarkeit: verfügbar

Anzahl:         

 

 

Als Mitglied der "Besonderen Tagungs- und Eventlocations" können wir Ihnen online besonders günstige Bahntickets für Ihre An- und Abreise zu Veranstaltungen in unserem Haus anbieten