KSI | KSI-TREFFPUNKT | KONTAKT | LINKS | SITEMAP     
 
Das KSI wurde 1947 von dem damaligen Kölner Erzbischof Josef Kardinal Frings gegründet. 

Sein Wappenspruch "Für die Menschen bestellt" ist auch der Auftrag des Instituts.
 "Pro hominibus constitutus - Für die Menschen bestellt" - bedeutet:
  • Menschen zu einem christlichen, wertbezogenen Handeln in persönlichen, sozialen und politischen Bereichen zu befähigen,

     
  • an der Erarbeitung von Leitbildern mitzuwirken,

     
  • Ort des Dialogs zwischen gesellschaftlichen Gruppen und Kräften zu sein.
     

 


 
Zum Seitenanfang | Seite weiterempfehlen | Druckversion | Kontakt | Klassisch | Impressum