Start Kontakt

05 | 12 | 2020

Maria in der Aue

 In der Aue 1
 42929 Wermelskirchen

 Fon (02193) 505-0
 Fax (02193) 505-101

 empfang@tagungen-aue.de

 

Personalmanagement

Eva Köser
T02193-5060-25
E-Mail

Karrierestart mit Weitbllick

Unsere Mitarbeiter: unser Markenzeichen

Unsere Philosophie

 

Respekt, Wertschätzung, familiäres Miteinander sowie angemessene Bezahlung und besondere Zusatzleistungen für alle Mitarbeiter, das sind die Eckpfeiler der Philosophie in der Aue.  In unserer engagierten Aue Familie hat jeder Mitarbeiter die Möglichkeit, sich im täglichen Aue-Betrieb immer wieder aufs Neue kreativ einzubringen.

 

Zahlen, die für sich sprechen:

 

160 Betten

15 Veranstaltungsräume

90 Mitarbeiter

 

Eine Familie

 

Wir legen viel Wert auf unsere Mitarbeiter, weil wir wissen, dass unser Erfolg eins zu eins von ihnen abhängt.

Freie Jobs in der Aue:

Lust, loszulegen und Ihre Talente als Küchenhilfe (Spülküche), Servicekräfte, Gärtner oder Zimmerreinigung (w/m/d) als Minijobber (450,-€) einzubringen? Ab dem 01. März 2021 suchen wir Unterstützung.

 

WORUM ES GEHT

Sie unterstützen unser Team in sämtlichen Tätigkeiten der entsprechenden Abteilung, Einsatz im Schichtdienst und an den Wochenenden

 

WAS SIE MITBRINGEN

Sie besitzen Erfahrung in der Gastronomie und erledigen Ihre Aufgaben schnell und gründlich

Sie arbeiten gerne im Team und überzeugen durch Ihre Zuverlässigkeit

Auch wenn es hektisch wird, bewahren Sie die Ruhe und behalten Ihre sorgfältige Arbeitsweise bei.

Leidenschaft, Power und Einsatz zahlen sich bei uns aus!

Zeig, was in Dir steckt

Ausbildung in der Aue

 

Fachkraft im Gastgewerbe

(IHK) Regelausbildungszeit: 24 Monate

freie Ausbildungsplätze ab 01.08.2021
Hotelfachmann/-fachfrau

(IHK) Regelausbildungszeit: 36 Monate

freie Ausbildungsplätze ab 01.08.2021
Koch / Köchin

(IHK) Regelausbildungszeit: 36 Monate

freie Ausbildungsplätze ab 01.08.2021
Veranstaltungskaufmann/Veranstaltungskauffrau

(IHK) Regelausbildungszeit: 36 Monate

freie Ausbildungsplätze ab 01.08.2021

 

Eine Prise Vertrauen, zwei weitere Prisen Wertschätzung und Zeit und eine letzte Prise innovative Projektideen verhelfen uns, uns stetig zu verbessern und stark für die Zukunft zu machen. 

 

Alles zum Thema Ausbildung als Download zusammengefasst: DEHOGA Bewerberknigge

 

Videos zu den Berufen: http://www.youtube.com/user/DEHOGANordrhein

 

Duales Studium

 

Für Interessenten eines dualen Studiums bieten wir eine Kooperation mit der FHDW in Bergisch Gladbach an; der Abschluß ist als Bachelor of Arts (B.A.) in folgender Fachrichtungen möglich: 

 

Tourismus- und Hotelmanagement (FHDW)

 

Bitte wenden Sie sich für Ihre Fragen an unsere Personalabteilung Frau Eva Köser, erreichabar unter e.koeser@fftw.de oder 02193 / 5060-25. Bewerbungen für das Wintersemester 2021/2022 sind möglich.

Bewerbungsprozess

Tipps zur Bewerbung:

 

Bitte versuchen Sie, die Bewerbung in einer pdf zu versenden (max 7 MB).

Schicken Sie nur die relevanten Zeugniskopien und Anlagen mit.

Ein Motivationsschreiben finden wir besser als ein Standard Anschreiben, warum möchten Sie Teil der Aue Familie werden?

Gerne können Sie uns auch mit einem anderem Medium überraschen (Video o.ä.).

 

Noch Fragen? Wir sind telefonisch oder per Mail erreichbar: 

 

Eva Köser 

Personalreferentin

02193 / 5050

e.koeser@fftw.de

 

UNSER BEWERBUNGSPROZESS:

 

IHRE BEWERBUNG

Sie erhalten von uns eine Bestätigung über den Eingang Ihrer Bewerbung.

 

SCREENING

Ihre Bewerbung wird bearbeitet, eventuelle fehlende Unterlagen werden von Ihnen angefordert.

 

FEEDBACK

Wenn Ihre Bewerbung uns begeistert hat, führen wir ein telefonisches Interview mit Ihnen durch.

 

KENNENLERNEN

Nach einem positiven Telefongespräch laden wir zum persönlichen Kennenlernen ein.

 

ZU- / ABSAGE

Sie erhalten von uns die Nachricht, ob Sie ab sofort Teil der Aue Familie sind.

 

Gute Gründe ein Teil unserer Aue Familie zu werden

 

Arbeiten mit Weitblick - ein attraktives Arbeitsumfeld in einem alten Jagdschloss, eingebettet in der Natur des Bergischen Landes mit kostenfreien Parkplätzen.

 

Persönliche Begegnungen – in einem motivierten und kollegialen Arbeitsumfeld, Unterstützt durch erlebnisreiche Mitarbeiterevents.

 

Work – Life – Balance ist uns wichtig: geregelte Arbeitszeiten durch eine genaue Zeiterfassung und eine leistungsgerechte Entlohnung nach AVR (Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes), 30 Tage Urlaub, zusätzliche Altersversorgung durch die KZVK, zusätzliche freie Tage. 

 

Wir bieten Sicherheit – durch eine strukturierte und fundierte Einarbeitungszeit.

 

Wir helfen aktiv persönliche Karriereziele zu erreichen - Aufstiegsmöglichkeiten, Feedbackgespräche, Trainings, sowie Möglichkeiten zur beruflichen Fort- und Weiterbildung

 

Fit und gesund – kostenfreie Nutzung des hauseigenen Fitnessraums und Schwimmbads sowie eine ausgewogene und gesunde Mitarbeiterverpflegung.

Eva Köser
Personalmanagement
Personalreferentin
Telefon:
02193-5060-25