Erzbistum Köln Start Kontakt
15 | 06 | 2021

Stellenangebote

Individualität und Professionalität kennzeichnen die Tagungshäuser des Erzbistums Köln.

 

In unseren Häusern arbeiten rund 230 motivierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Wir bieten Ihnen ein angenehmes Arbeitsumfeld, einen soliden Arbeitsplatz

sowie Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung.

Verantwortungsvolle und vielseitige Aufgaben warten auf Sie!

 

Schülerpraktikum:

Im Rahmen eines Schülerpraktikums in unsere Häuser hast du die Möglichkeit "zu schnuppern".

Bitte sende bei Interesse eine kurze E-Mail direkt an dein Wunsch-Tagungshaus.

 

Qualifizierte Ausbildung in unseren Tagungshäusern:

 

Hotelfachfrau/-mann

 

Ausbildungsinhalte:

Gäste empfangen, beraten und betreuen
Gästeräume herrichten, dekorieren und kontrollieren
Speisen und Getränke servieren
Service-, Speisen- und Getränkekunde
Veranstaltungen planen, organisieren und durchführen
Angebote kalkulieren und erstellen
Herstellen und anrichten einfacher Speisen
Warenwirtschaft
Gästeräume reinigen, pflegen und kontrollieren
Pflegen von Geräten, Maschinen und Gebrauchsgütern
Sicherheit und Gesundheitsschutz

 

Köchin/Koch

 

Ausbildungsinhalte:

Verarbeitung und Zubereitung von Nahrungsmitteln
Herstellung von Speisen
Planung und Kalkulation von Menüfolgen
Beachtung von Hygienevorschriften und Ernährungsregeln
Umgang mit moderner Küchentechnik und Arbeitsgeräten
Präsentation von Produkten
Beratung von Gästen

 

Veranstaltungskauffrau/-mann

 

Ausbildungsinhalte:

Erstellen von Angeboten, Verträgen und Function Sheets (Ablaufplänen)
Durchführung von Verkaufsgesprächen und Hausführungen
Zielgruppenanalyse zu verschiedenen Veranstaltungen
Persönlicher Ansprechpartner und Betreuer der Gäste während der
Veranstaltungen im Haus
kompetenter Ansprechpartner für telefonische und schriftliche
Anfragen
 selbstständiges Planen und Organisieren von Meetings,
Konferenzen und Tagungen sowie Familienfeiern und private Veranstaltungen
 gute Kommunikation und Kooperation mit den operativen Abteilungen im Haus
 Verantwortlich für die Organisation und die Sicherstellung eines reibungslosen Ablaufs des
gesamten im Bankett und Tagungsbereich.
 Qualitätssichernde Maßnahmen im eigenen Arbeitsbereich anwenden, dabei zur kontinuierlichen
Verbesserung von Arbeitsprozessen beitragen
 Möglichkeiten der wirtschaftlichen und umweltschonenden Energie- und Materialverwendung
nutzen

 

Restaurantfachfrau/-mann

 

Ausbildungsinhalte:

Gäste empfangen und betreuen
Gäste über das Speisenangebot und korrespondierende Getränke beraten
Präsentieren und Servieren unter Berücksichtigung verschiedener Servierarten
Veranstaltungen und Festlichkeiten planen sowie Mitwirkung bei der Durchführung
Serviceabläufe organisieren
Abrechnungen erstellen

 

Fachkraft für Systemgastronomie

 

Ausbildungsinhalte:

Umgang mit Gästen, Beratung und Verkauf
Arbeitsplanung und Umgang mit verschiedenen Geräten, Maschinen und Gebrauchsgütern
Vorschriften und Grundsätze der Hygiene kennenlernen und anwenden 
Arbeiten in der Küche und im Service
Büroorganisation und -kommunikation

Beratung und Verkauf im Restaurant
Marketing
Wirtschaftsdienst und Warenwirtschaft

 

 

 

Maternushaus Kardinal Schulte Haus ksi_front_ausschnitt Maria in der Aue
Maternushaus Kardinal Schulte Haus Katholisch-Soziales Institut Maria in der Aue
Kardinal-Frings-Str. 1-3
50668 Köln
Fon (0221) 1631-0
Fax (0221) 1631-215
Overather Straße 51-53
51429 Bergisch-Gladbach
Fon (02204) 408-0
Fax (02204) 408-697
Bergstr. 26
53721 Siegburg
Fon (02241) 2517-0
Fax (02224) 2517-100
In der Aue 1
42929 Wermelskirchen
Fon (02193) 505-0
Fax (02193) 505-101

Informationen

Informationen

Informationen

Informationen