KSI  KSI-TREFFPUNKT  GOTTESDIENSTZEITEN  FREIZEIT IM KSI  KONTAKT  LINKS  SITEMAP     

 

Willkommen beim Katholisch-Sozialen Institut!

Anmeldung zum KSI-E-Mail-Newsletter ksi auf facebook Folge KSIBadHonnef auf Twitter ksi auf google+

 

       
 

Zielgruppen ansprechen - Medien und Methoden

 

Fest zur Feier
der Märtyrer Ugandas

 

 Menschenbilder - Wertebilder

 

Modul II des Zertifikats "Alle sollen es wissen" - Öffentlichkeitsarbeit im Erzbistum Köln

29. - 31. Mai 2015

In diesem Modul werden Sie die Grundlagen eines Kommunikationskonzepts für Ihre Gemeinde/Einrichtung erstellen und lernen die Stärken und Schwächen der unterschiedlichen Medien kennen.

> mehr zur Erstellung eines Kommunikationskonzepten
 

Sonntag, 31. Mai 2015
ab 10.00 Uhr

22 Märtyrer Ugandas wurden 1886 gefoltert und ermordet, weil sie sich trotz Todesandrohung öffentlich zu ihrem Glauben bekannten.

Ihnen zu Ehren ist in Uganda der 3. Juni ein Feiertag. Auch dieses Jahr findet ein Festakt zu Ehren dieser Märtyrer statt.

> mehr zur Festveranstaltung

 

Christen und Muslime und ihre gemeinsame gesellschaftliche Verantwortung in Deutschland

08. - 09. Juni 2015

Deutschland ist ein Land mit religiöser Pluralität. Wenn es um politische Partizipation geht, erleben sich Musliminnen und Muslime jedoch nicht selten eher als Zaungäste denn als Mitgestalter.

mehr zur Tagung
           
  Schwester Karoline Mayer     Oscar Kardinal Rodriguez 
 

Lesung mit Schwester Karoline Mayer

 

Kunst-Akademie 2015

 

Ordo Socialis Preis 2015

 

Samstag, 13. Juni 2015
10.00 - 12.00 Uhr

Gemeinsam mit der Radiojournalistin Angela Krumpen hat sie ihren ermutigenden Ansatz,
die eigenen Kräfte zu entdecken und fruchtbar zu machen,
in ein neues Buch gegossen
„Jeder trägt einen Traum im Herzen. Von der Kraft, die alles ändern kann“

> mehr zur Autorinnenlesung

 

23. - 28. Juni 2015

Sechs Tage mit namhaften Künstlern verbringen, mit ihnen leben und arbeiten, von ihnen lernen, sich mit ihnen auseinandersetzen, inter-disziplinäre Anregungen sammeln und einen fachlichen Crossover erfahren.

> mehr zur Kunst-Akademie
 

Óscar Andrés Kardinal Rodríguez Maradiaga erhält den zweiten Ordo Socialis Preis. Damit wird eine bedeutende katholische Persönlichkeit geehrt, die sich seit vielen Jahren für die Verbreitung und Verwirklichung wichtiger Themen der christlichen Soziallehre einsetzt. Besonders hervorzuheben ist sein tatkräftiges Eintreten für die soziale Gerechtigkeit und für die Armen.

> mehr Informationen auf der Homepage von Ordo Socialis

           

 

 

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei  Impressum