KSI  KSI-TREFFPUNKT  GOTTESDIENSTZEITEN  FREIZEIT IM KSI  KONTAKT  LINKS  SITEMAP     

Willkommen beim Katholisch-Sozialen Institut!

Anmeldung zum KSI-E-Mail-Newsletter ksi auf facebook Folge KSIBadHonnef auf Twitter ksi auf google+

 

      Kapelle
 

Kirchenräume erfahren

 

Globale Verantwortung 2030

 

Osterzyklus

 

27. - 28. Februar 2016

Entdeckungen mit Literatur, Kunst, Musik und Liturgie .

Wie können heute mit Literatur, Musik, bildender Kunst, aber auch durch die Liturgie Kirchenräume zum Sprechen gebracht werden?

> mehr zu Kirchenräume erfahren
 

Die Millenniumsziele und der Post-2015-Prozess als Herausforderung für die Weltkirche

04. - 05. März 2016

Wie die Förderung globaler Gerechtigkeit für ein gelingendes Zusammenleben aller Völker gelingen kann und welchen Beitrag wir Christinnen und Christen dafür leisten können, wollen wir auf der Tagung diskutieren.

> mehr zur Globalen Verantwortuntg 2030
 

Lebendiges Christsein 

20. - 24. März 2016

Vorträge von herausragenden Referenten legen die Grundlage für einen intensiven Gedankenaustausch. Ergänzend
dienen die Angebote verschiedener Workshops zur Kontemplation, Meditation und physischen Regeneration.

> mehr zum Osterzyklus

           
        Impressionen Kurs Benedikt Birckenbach 2015
 

Modul BWL

 

 Augen zu - Ohren auf

 

 

Kunst-Akademie

 

Management in Diensten und
Einrichtungen der Erziehungshilfe

08. - 10. März 2016

Es werden keine betriebswirtschaftlichen Kenntnisse vorausgesetzt.

> mehr zum BWL Modul für Einrichtungen der Erziehungshilfe

 

 

Medienkompetenz für Erzieher/-innen -
Digitale Chancen I

09. - 11. März 2016

Hörspielprojekte in Kita, Grundschule und OGS eignen sich bestens, um Sinneserfahrungen und Medienkompetenzbildung eng miteinander zu verknüpfen.

> mehr zu Hörspielprojekten

 

19. - 24. Juli 2016

Mit namhaften Künstlern leben und arbeiten. Intensive Arbeit in kleinen Gruppen, Kontakt mit unterschiedlichen Kunstdisziplinen, fachliche Förderung und gemeinschaftliche Aktionen bilden einen inspirierenden Zugang und facettenreiche Wege zu den Künsten.

> mehr zur Kunst-Akademie
           

 

 

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei  Impressum